Anita und Richard Ridinger (193)
anita_ridinger@web.de
Vielen Dank für die tolle Führung durch die Engelsburg zum Petersdom. Das war der absolute Höhepunkt unserer Romreise; unglaublich informativ, lehrreich und dabei sehr unterhaltsam. Danke auch für die ganzen Tipps, die wir nachmittags auch noch umgesetzt haben - wir haben auf dem Campo di fiori tatsächlich Haselnüsse gefunden. Wir kommen sicher noch einmal wieder und würden uns freuen, wenn Sie uns dann dann noch mehr von Ihrem Rom zeigten.
Clara Nötte (175)
clara.hintze@googlemail.com
Liebe Frau Dr. Hindrichs, die Tour mit Ihnen durch das antike Rom war definitiv das Highlight unseres Großfamilientrips! Wir haben viel gelernt, werden noch lange davon schwärmen und hoffentlich noch einmal in den Genuss von so viel lebendiger Geschichte kommen! Herzlichen Dank!
Jan Pieter und Beate Barbian (174)
Jan-Pieter@Barbian-Duisburg.de
In Rom etwas Neues zu entdecken - abseits der bekannten Pfade und Sehenswürdigkeiten - ist immer wieder reizvoll. Daher haben wir es sehr genossen, mit Frau Dr. Hindrichs das Jugendstilviertel des italienischen Architekten Gino Coppedé (1866-1927) entdecken zu können. Es war eine großartige, dreistündige Führung durch ein ganz eigen- und einzigartiges Stadtviertel, dessen Schönheit im Äußeren und Inneren wir mit dem Wissen und den Augen von Andrea Hindrichs gesehen haben. Wir sind sehr dankbar für diese Erfahrung, die zu den bleibenden Eindrücken unseres knapp einwöchigen Aufenthalts in der Ewigen Stadt zählt. Beim nächsten Besuch Roms werden wir weitere unbekannte Viertel und Sehenswürdigkeiten der Stadt mit Andrea Hindrichs besichtigen - wir freuen uns darauf! Andrea Hindrichs wünschen wir weiterhin schöne Zeiten in Rom und viele Touristen, die ihren reizvollen Wegen folgen!
Miriam Münster (173)
miriam@muenster-mail.de
Hatten einen wunderbaren Führungstag mit Frau Hindrichs vor 3 Jahren, selbst Geschichtsmuffel-Freunde waren begeistert, die Zeit verflog, und haben Sie nun wieder gebucht. Kurzweilig, lebendig, kenntnisreich, lustig.... Wir freuen uns auf unseren nächsten Rom-Besuch - und ganz sicher wieder mit einer Hindrichs-Führung.....
Angela und Peter Gisa (172)
jaguar2777@t-online.de
Liebe Frau Dr. Hindrichs, für die interessanten, informativen und kurzweiligen Touren durch Rom möchten wir uns auch im Namen der Fam. Quaschny sehr herzlich bedanken. Wenn wir wieder nach Rom kommen werden wir uns wegen der Planung von exclusiven Touren rechtzeitig an Sie wenden. Grüsse aus München
Kristina Bake (170)
info@kristina-bake.de
Als Kunsthistorikerin und Historikerin wollte ich mich gezielt zur römischen Antike weiterbilden. Dr. Andrea Hindrichs ist die Expertin, welche ihre Stadt mit Leidenschaft und überdurchschnittlicher Kenntnis auch der neuesten Literatur Gästen verständlich nahebringt. Egal, ob sie Basics für Rom-Anfänger erklärt oder angehenden Experten spezifische Details vermittelt - sie macht es mit Begeisterung. Sie liebt Rom - nicht nur die antiken Ausgrabungsstätten und barocken Kirchen. Gerne teilt sie ihre in jahrelanger Erfahrung erworbenen Insiderkenntnisse über den besten caffè, das köstlichste Eis, die perfekte Pizza oder koschere Küche mit. Sie erzählt Geschichten von antiken Kaisern und Renaissance-Päpsten, von jüdischen Kaufleuten und barocken Malerfürsten. Selbst wo die römischen Katzen residieren, kann sie zeigen. Wer wissen möchte, wie in der Antike Eintrittskarten für das Kolosseum zu bekommen waren oder seit wann es Fahrverbote gibt, um die Lärmbelästigung in einer Weltstadt zu reduzieren, sollte sich mit Dr. Andrea Hindrichs auf den Weg machen. Sie wird spannende Geschichte(n) erzählen und man wird die Stadt danach mit etwas anderen Augen sehen. Ostern 2018
Solveig Warbruck Pump und Lisa Pump (169)
solveig.warbruck@gmx.de
Während unseres Aufenthalts in Rom hat Andrea uns das Pantheon und das jüdische Ghetto gezeigt und außerdem wurden wir von ihr durch die Basilica San Clemente und die darunter liegenden Teile früherer Gebäude geführt. Die Führungen waren sehr interessant, ausführlich und zeugten von großem Fachwissen. Andrea besitzt das Talent, das Interesse ihrer Zuhörer zu fesseln, da sie sowohl geschichtlich sehr akkurat von vorhandenen Aufzeichnungen erzählt, aber auch durch ihre Tätigkeit als Archäologin persönliche Anekdoten hinzufügen kann. Wir haben viel gelernt und kommen gerne wieder!
Hoppe (168)
hoppe@gastroenterologie-am-harras.de
Liebe Frau Dr. Hindrichs, die Tour mit Ihnen durch Rom ist mir nachhaltiger und toller Erinnerung geblieben… Freue mich schon sehr auf die nächste Tour mit unseren Kindern! Herzlichen Gruß und vielen Dank!
Katharina (167)
Katharina.Kunter@gmx.de
Ob Kinder etwas bei einer Führung durch Rom gelernt haben, zeigt sich oft erst etwas später: Und genau so ist es: Obwohl es schon über einen Monat her ist, seit Andrea die tolle Kindertour durch Rom gemacht hat: Auf einmal, hier und da, kommen von unseren Kindern (8 und 11) im Alltag zuhause die erstaunlichsten Details aus der Romführung hervor. Die Kinderführung war also nicht nur am Tag selber ein Hit, sondern ist auch absolut nachhaltig. Sehr zu empfehlen für Kinder und Eltern! Vielen, vielen Dank! Wir kommen bestimmt wieder.
Susanne und Guido (166)
guido.riebesam@t-online.de
Wir sind Wiederholungstäter; auch unsere 3./4. Führung mit Dir, liebe Andrea, war wieder sehr informativ und anschaulich. Mit der Galleria Borghese und dem unterirdischen Rom hast Du uns verzaubert und wir haben gleich die nächste Reise ins schöne Rom gebucht. Wir empfehlen Dich auf allen Kanälen weiter. Grazie mille e cari saluti, Susanne & Guido

Beitrag ins Gästebuch schreiben